Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 in Blick hinter die Kulissen der Hoonigan Racing Division-Zentrale von Ken Block

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

KOELN, Deutschland – Zum allerersten Mal hat Ken Block die Pforten seines Rennstalls Hoonigan Racing Division (HRD) geöffnet und die Kameraleute von Ford Racing einen Blick auf das Geschehen hinter den Kulissen werfen lassen.
 
Block führt Ford Racing nicht nur durch seine Zentrale, in der die Fahrzeuge gebaut und nach Rennen und Rallyes repariert werden, sondern führt die Zuschauer auch durch sein Büro und seinen ganz besonderen Konferenzraum. 
 
Im Garagenbereich befinden sich eine Reihe von Hochleistungsfahrzeugen, darunter seine Fiesta ST Rallye- und Rallycross-Fahrzeuge, das Spezialprojekt RaptorTRAX sowie Serienfahrzeuge wie der Focus ST und der Raptor.
Viele Werkstätten sind in Bezug auf einige Komponenten ähnlich, etwa Werkzeuge, Autos, Pausenräume für die Mitarbeiter usw., aber Block hat der HRD-Einrichtung einige Dinge hinzugefügt, die sie einzigartig machen. Von einer Kettensäge zum ausgestopften Bären - man weiß nie, was man in der Hoonigan-Zentrale finden wird!
 
 

 Hoonigan Racing Division-Zentrale von Ken Block

 
 
 

  

By  

Ja
Ja
Ja
Ja
03.07.2014 00:00