Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 Präsident von Ford Spanien als Manager des Jahres geehrt

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

​MADRID, Spanien - José Manuel Machado, Präsident von Ford Spanien, ist im Rahmen der 27. Premios Dirigentes in Spanien zum Manager des Jahres ernannt worden.

Als einen von Machados wichtigsten Erfolgen lobte die Jury die Umgestaltung von Ford Spanien im Jahr 2013 am Beispiel des Standorts Valenica. Das hochflexible Fahrzeugwerk produziert fünf unterschiedliche Modelleihen, die in weltweit 70 Märkte exportiert werden.

Die Jury lobte außerdem Machados Arbeit als Vorsitzender des spanischen Verbands der Automobilhersteller ANFAC (Asociación Nacional de Fabricantes de Automóviles y Camiones) und seinen Beitrag zur Förderung des „Plan 3 Millones“. Die Initiative des Herstellerverbands sieht vor, die Fahrzeugproduktion in Spanien um eine Million Einheiten zu erhöhen.

José Manuel Machado kommentierte die Auszeichnung mit den Worten Alan Mulallys, dass schwierige Zeiten immer auch Chancen für Veränderung darstellen, und sagte weiter: „Ford hat sich neu erfunden und steht dank der Verständigung und dem unablässigen Einsatz des gesamten Teams dem neuen Konjunkturzyklus in Bestform gegenüber.“

  

By  

 
Ja
Ja
Ja
02.04.2014 00:00