Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 Peter Canisius neuer Leiter „Flottenmarketing und Verkauf kleine und mittlere Flotten“ der Ford-Werke GmbH

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

KÖLN, 2. Dezember 2013 – Neuigkeiten aus der Flotten-Abteilung der Ford-Werke GmbH: Peter Canisius (48) übernimmt zum 1. Januar 2014 die Leitung des Bereichs „Flottenmarketing und Verkauf kleine und mittlere Flotten“ der Ford-Werke GmbH. Damit ist er für das Flottenmarketing sowie für den Verkauf von Ford-Fahrzeugen an kleine und mittelgroße Gewerbekunden zuständig. Canisius folgt auf Alexander Sackczewski (50), der seit 1. Oktober den Bereich Produkt-Marketing Pkw der Ford-Werke GmbH leitet.
 
Canisius, diplomierter Volkswirt, ist seit 1992 im Unternehmen und startete seine Karriere im europäischen Supply Chain Management bei der Ford Customer Service Division Europe. Danach war Canisius in verschiedenen Positionen im Einkauf tätig. Als Operations Manager, Global Business Development, gestaltete er den kontinuierlichen Verbesserungsprozess des weltweiten Händlernetzes im Werkstatt- und Teilebereich. Ab 2000 leitete er das französische Teilelogistikzentrum in der Nähe von Paris. Von 2004 bis 2007 zeichnete er für die Entwicklung und Umsetzung der europäischen Teilehandelsstrategie verantwortlich. Von 2007 bis 2010 führte Canisius den Geschäftsbereich Aftersales der niederländischen Verkaufsorganisation in Amsterdam. Zuletzt war er für die Ford-Werke GmbH als Regionalleiter Verkauf und Marketing für Berlin und die neuen Bundesländer zuständig.
 
Canisius berichtet in seiner neuen Funktion an Stefan Wieber (49), Leiter Flotte und Remarketing der Ford-Werke GmbH.
Peter Canisius ist verheiratet und hat zwei Kinder.
 

  

By  

Ja
Ja
Ja
03.12.2013 00:00