Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 Kubica steuert seinen Fiesta RS WRC in Richtung World Rally Championship 2014

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

Brentwood, England - Ex-Formel-Eins-Fahrer Robert Kubica wird in der nächsten Saison alle 13 Runden der World Rally Championship in einem von Lotos unterstützten Ford Fiesta RS WRC antreten.
Der 29-jährige Pole steigt nun zur obersten Rallye-Stufe, nachdem er 2013 fünf von sieben Rennen gewonnen und sich den WRC-2-Titel gesichert hat.
 
„Ich bin wirklich froh, dass ich mit dem Fiesta RS WRC bei allen 13 Runden der [ FIA ] World Rally Championship [ WRC ] teilnehmen werde“, sagt er. „Mit der Unterstützung meiner Partner, der Lotos-Gruppe, zusammen mit dem Wissen und der Erfahrung von M-Sport wird ein solides Fundament für meine weitere Entwicklung geschaffen, und ich freue mich schon auf die WRC, an der ich wertvolle Erfahrungen sammeln werde.“
 
Malcolm Wilson, Geschäftsführer bei M-Sport, sagt: „Ich bin begeistert, dass Robert die nächste Saison in einem Fiesta antreten wird. Die WRC-Szene hat er Anfang des Jahres erstmals betreten, und deswegen freuen wir uns sehr, ihn an Bord zu haben. Ich denke, in der Saison 2014 können wir viel von ihm erwarten.“
„Man muss sich nur mal anschauen, wie sich Robert für die Saison 2013 vorbereitet hat, um zu sehen, wie viel ihm das alles am Herzen liegt. Er hat mehr Leidenschaft und Ehrgeiz als die meisten Fahrer, und ich bin überzeugt davon, dass ihm M-Sport das nötige Werkzeug bieten kann, um im Rallyesport voranzukommen.“
Wie bereits angekündigt wurde, wird sich Kubica in der Saison 2014 Mikko Hirvonen und Elfyn Evans als Fiesta RS WRC-Fahrer anschließen.
 

  

By  

 
Ja
Ja
Ja
18.12.2013 00:00