Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 Große Nachfrage nach neuem Ford B-Max in Großbritannien

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

​BRENTWOOD, England – Über 1.000 Modelle des Ford B-Max wurden bereits an englische Kunden ausgeliefert und beweisen, dass die Nachfrage nach diesem smarten Neuzugang groß ist.

Mehr als 2.500 Bestellungen sind bisher eingegangen. Die meisten bevor das Fahrzeug bei den Händlern eingetroffen ist. Der Verkauf des Ford B-Max geht überwiegend an Privatkunden (63%),  22 Prozent an Motability-Kunden und der Rest an Fuhrparks.

Anthony Ireson, Marketingdirektor Ford Britain: „Wir starteten mit einer Werbekampagne für den Ford B-Max. Kunden konnten die Option auf einen günstigen Kaufpreis gewinnen. Über 70.000 Teilnehmer klickten sich durch einen Ford B-Max online Konfigurator. So wussten wir, dass der Wagen von Anfang an großen Anklang fand. Trotzdem waren wir vom tatsächlichen Interesse überwältigt - besonders, weil viele Kunden ihre Bestellungen aufgaben, bevor sie in einem Verkaufsraum waren.“
 
Der smarte Ford B-Max bietet ein einzigartiges und geniales Türensystem, das die traditionelle zentrale B-Säulen-Struktur in die hinteren Türen integriert und somit eine Öffnung von über 1,5 Metern schafft, sobald die Vordertüren und die hinteren Schiebetüren geöffnet sind. Dieser größere Einstieg ermöglicht ein einfaches Beladen von den Seiten, einfacheren Ein- und Ausstieg und liefert zusammen mit den klappbaren Sitzen große Flexibilität.
 
Die technischen Besonderheiten des Ford B-Max beinhalten SYNC, Fords sprachgesteuertes Konnektivitäts-system, welches dem Nutzer ermöglicht, Mobiltelefone und Musikspieler über Bluetooth oder USB zu verbinden, Telefonanrufe über eine Freisprecheinrichtung abzuwickeln und die Musik über eine Sprachsteuerung zu regeln. Das System liest Textnachrichten von kompatiblen Telefonen laut vor und bietet den neuen Unfallassistenten, der so konzipiert ist, dass er im Falle eines Unfalles die Notrufnummer vor Ort wählt.
 
Der Ford B-Max ist mit einer Auswahl an kraftstoffeffizienten Antriebsoptionen ausgestattet . Der neue 1,0-Liter EcoBoost Benzinmotor, ausgezeichnet als „Internationaler Motor des Jahres 2012“ und jüngst mit der „Dewar Trophy“ geehrt, ist sowohl mit 100 als auch mit 120 PS Ausgangsleistung erhältlich. Der 120 PS-Motor ist standardmäßig mit Start-Stopp-System ausgestattet und erreicht CO2-Emissionen von klassenführenden 114 g/km und einen durchschnittlichen Benzinverbrauch von 4,9 l/100km (57,7 mpg).
 
Andere Optionen der Benzinmotoren sind der 1,4-Liter und 1,6-Liter Duratec-Motor, letzterer kommt mit dem Ford PowerShift Sechsgang-Automatikgetriebe. Für diejenigen, die einen Dieselmotor bevorzugen, gibt es den 1.6-Liter Duratorq TDCi mit den besten CO2-Emissionen seiner Klasse von 104 g/km und einem 75 PS 1,5 Liter Diesel, der zum ersten Mal in Großbritannien erscheint.

  

By  

 
Ja
Ja
Ja
14.11.2012 00:00