Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 Ford setzt den neuen Ford B-MAX überdimensional digital in Szene

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

KÖLN, 23. August 2012 - Vom 22. bis 28. August 2012 realisiert die Ford-Werke GmbH eine interaktive Promotion für den neuen Ford B-MAX im Sony Center Berlin. Die On- und Offline-Welten verschmelzen hierbei zu einer Einheit. Drei Stunden täglich wird auf einer 28 m² großen digitalen Wand eine interaktive Ford B-MAX Animation gespielt. Mittels Instagram-App und dem Kommentar „bin dabei #bmaxberlin“ werden Fotos von Passanten und Facebook-Fans integriert, die zugleich an einem Wettbewerb teilnehmen.
Realisiert wurde die interaktive Promotion von der  Dialogmarketing-Agentur Wunderman in Köln. Im Rahmen einer einwöchigen interaktiven Promotion wird eine digitale Wand für den neuen Ford B-MAX im Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin genutzt. Täglich zwischen 17 und 20 Uhr wird auf der 28 m² großen Fläche eine Animation mit dem Ford B-MAX präsentiert. Zugleich können Passanten ein Foto mit der Smartphone-App Instagram aufnehmen und ihr Bild mit „bin dabei #bmaxberlin“ kommentieren. Die Fotos werden dann auf die digitale Wand projiziert, wobei die großen Türöffnungen des neuen Ford B-MAX den Rahmen bilden.
Die besten Fotos werden nach Ablauf der Aktion durch eine Jury prämiert. Vor Ort können Passanten den neuen Ford B-MAX auch live erleben und sich für eine Probefahrt anmelden. Über Facebook (https://www.facebook.com/fordindeutschland) können Ford Fans ebenfalls an der Aktion teilnehmen und ihre Fotos einreichen.
 
Das Besondere am neuen Ford B-MAX sind die Panorama-Schiebetüren: die integrierte
B-Säule ermöglicht einen höchst komfortablen Einstieg von 1,50 m Breite.
„Der B-MAX ist mit seiner Panorama-Schiebetür eine technische Meisterleistung. Für unsere
B-MAX Kunden und uns ist es ein tolles Beispiel „Eine Idee weiter“ zu sein. Dies spiegelt sich auch in der kreativen Idee wider, bei der durch die individuellen Fotos der Passanten und Facebook-Fans dem B-MAX eine besondere persönliche Note verliehen wird.“, erklärt Carl-Philipp Mauve, Marketingdirektor Ford-Werke GmbH in Köln.
 
Der neue Ford B-MAX kommt diesen Herbst auf den deutschen Markt. Mehr Informationen zum Ford B-MAX unter www.ford.de/Pkw-Modelle/FordB-MAX.
  
„Die Idee hinter der Kampagne ist einfach. Unter dem Motto „durchgehend geöffnet“, werden die Fotos bei jedem Türöffnen des Wagens gewechselt. Die Wagentür wird zum Auslöser, wie bei einer Kamera. Der Ford B-MAX wird dadurch Teil seiner eigenen Kampagne und die Aufmerksamkeit wird auf die Panorama-Schiebetüren gelenkt. Instagram als Aktionspartner zu wählen war eine leichte Entscheidung, denn der beliebte Retro-Look und die leichte Bedienweise erhöhen den Spaßfaktor bei der Kampagne“, so Thomas Limmer, Kreativchef bei Wunderman in Köln.

  

By  

Ja
Ja
Ja
28.08.2012 00:00