Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 Ford Sollers präsentiert drei neue globale Modelle beim Internationalen Moskauer Automobil-Salon 2012

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

MOSKAU, Russland - Ford Sollers enthüllt diese Woche auf dem internationalen Moskauer Automobil-Salon 2012 drei neue globale Modelle, sowie den Ford Explorer 2013.

Martin Smith, Exekutiv-Direktor Design bei Ford of Europe, wird die russische Premiere des neuen Ford Kuga präsentieren.  Die Betonung liegt dabei auf der Bedeutung des Modells für den russischen Markt.  Der Produktionsbeginn des neuen Fahrzeugs in Russland ist für 2013 geplant.  Zusammen mit dem neuen Ford Ranger und dem legendären Ford Explorer wird der neue Ford Kuga in Russland das Herzstück einer spannenden Ford SUV- und Crossover-Reihe bilden.

Der neue Ford Explorer 2013 gibt sein Debüt auf dem internationalen Moskauer Automobil-Salon 2012 in dieser Woche. Das Fahrzeug wird über eine breite Palette an Optionen verfügen, die aber nur zusammen mit einem zusätzlichen limitierten Premium Plus Pack verfügbar sind.  Dies umfasst folgende Technologien:  Das beheizbare Lenkrad; den aktiven Parkassistenten und den adaptiven Tempomaten; das Blind Spot Informationssystem; die PowerFold 3er-Sitzbank, die sich zwecks Vergrößerung des Kofferraums per Knopfdruck in einen ebenen Ladeboden verwandeln lässt; die elektrisch in zehnfacher Weise verstellbaren und mit einer Sitzheizung sowie mit einer von innen durch die perforierte Oberfläche wirkenden Ventilier-Kühlung versehenen Vordersitze mit elektrisch verstellbarer Lendenwirbelstütze und Zurücklehnungsfunktion.
Ein weiterer Ford SUV, der seinen ersten Auftritt in Moskau hat, ist der Ford Ranger Wildtrak.  Mit seinem muskulösen und modernen Aussehen ist Fords neuer Pickup sowohl auf einem Bauernhof als auch auf dem Parkplatz eines vornehmen Restaurants zu Hause.

Der internationale Moskauer Automobil-Salon 2012 kennzeichnet auch die russische Premiere des neuen Ford Focus ST, der ein einzigartiges Gleichgewicht von herausragender Leistung, Handhabung, Raffinesse und Stil bietet.  Der Focus ST wird in zwei Karosserievarianten verfügbar sein:  Als Fünftürer-Fließheck sowie auch als Kombi.

Währenddessen präsentiert Ford auch das einzigartige Ford Evos Konzept in Moskau.  Dieses Fastback stellt die ultimative Verkörperung der neuen globalen Design-DNA der Company dar und kündigt somit die Designsprache der nächsten Generation globaler Ford-Produkte an.
 
Der internationale Moskauer Automobil-Salon 2012 findet vom 29. August bis zum 9. September im Internationalen Moskauer Crocus Expo-Ausstellungszentrum statt.

  

By  

 
Ja
Ja
Ja
30.08.2012 00:00