Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 Ford Focus ist Europas sparsamstes Familienauto mit Benzinantrieb; niedrige CO2-Emissionen von nur 99 g/km

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

KÖLN – Der Ford Focus ist aktuell das sparsamste Familienauto in Europa, das mit einem Benzinmotor angetrieben wird. Er überzeugt mit einem niedrigen Verbrauch von nur 4,3 l/100 km (kombiniert)1 und CO2-Emissionen von nur 99 g/km (kombiniert)1. Für diese hervorragenden Werte sorgt eine speziell kalibrierte Version des preisgekrönten 1,0-Liter-EcoBoost-Motors mit einer Leistung von 74 kW (100 PS). Auf Wunsch ist der hochmoderne Motor mit 92 kW (125 PS) erhältlich. Mit der höheren Motorleistung liegt der CO2-Ausstoß bei 114 g/km (kombiniert)1.

„Im Jahre 2010 haben wir das erste Dieselfahrzeug mit durchschnittlichen CO2-Emissionen von 99 g/km produziert“, sagte Joe Bakaj, Vice President, Product Development, Ford of Europe. „Dass wir mit dem 1,0-Liter-EcoBoost-Benzinmotor innerhalb von nur vier Jahren die gleiche niedrige Marke übersprungen haben, gleicht beinahe einem Kunststück.“

Der Ford Focus mit 1,0-Liter-EcoBoost-Motor mit 74 kW (100 PS) erreicht die niedrigen Emissionswerte von 99 g/km (kombiniert)1 aufgrund seiner serienmäßigen Ausstattung mit  Start-Stopp-System sowie zusätzlichen Ford ECOnetic-Technologien – dazu zählen unter anderem das Energie-Rückgewinnungssystem, der variable Kühlerlufteinlass und das Fahrerinformationssystem Ford Eco-Mode, das einen ökonomischen Fahrstil unterstützt.

Der Ford Focus wird im deutschen Ford-Werk Saarlouis gefertigt und wird seit Kurzem auch als Ford Focus Electric mit null Emissionen angeboten. Erhältlich ist zudem eine weitere Variante mit besonders geringem Kraftstoffverbrauch, der Ford Focus ECOnetic, er verbraucht 3,4 Liter Diesel auf 100 km (kombiniert)1 bei CO2-Emissionen von nur 88 g/km (kombiniert)1.
 
Insgesamt bietet die europäische Produktpalette von Ford 13 Fahrzeuge mit CO2-Emissionen von weniger als 100 g/km (kombiniert)1. Darunter sechs Ford Focus-Modelle und sieben Versionen des Ford Fiesta.
Der Ford Focus ist in drei unterschiedlichen Karosserievarianten erhältlich, als 3-Türer, 4-Türer und als viertüriges Fließheckmodell. Zu den verfügbaren Fahrer-Assistenzsystemen zählen unter anderem der Einpark-Assistent, Active City Stopp, Fahrspurhalte-Assistent, Verkehrsschilderkennung, Müdigkeitswarner und Toter-Winkel-Assistent.

1) Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-EnVKV-Verordnung.

  

By  

 
Ja
Ja
Ja
24.02.2014 00:00