Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 Ford EcoBoost-Motorentechnologie erhält Auszeichnung der britischen Fachzeitschrift Car Dealer

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

​BRENTWOOD, England – Die bereits mehrfach ausgezeichnete Ford EcoBoost-Motorentechnologie ist bei den „Car Dealer Power Awards“ der Fachzeitschrift Car Dealer mit einem der Top-Preise bedacht worden.
Ford erhielt für die fortschrittliche EcoBoost-Technologie die Auszeichnung in der Kategorie „Herstellerinitiative des Jahres“. Abgestimmt hatten die Leser von Car Dealer und damit ausschließlich Autohändler aller Marken.
 
Die Ford EcoBoost-Motorenpalette umfasst den Dreizylinder mit 1,0-Liter Hubraum sowie zwei Vierzylinder-Triebwerke mit 1,6 und 2,0 Litern Hubraum. Erst Anfang des Monats hatte der 1,0-Liter-EcoBoost zum zweiten Mal in Folge den Titel „International Engine of the Year“ gewonnen.
 
An der Wahl der Car Dealer Power Awards beteiligten sich in diesem Jahr mehr als 2.500 Autohändler. Redakteur James Batchelor: „Ford hat hier eine Motorenfamilie aufgelegt, die durchweg für ihren sparsamen Verbrauch und die geringen CO2-Emissionen gelobt wird und gleichzeitig mit der Leistung und der Laufkultur deutlich größerer Benziner überzeugt. Die Händler berichten uns, dass die mit diesen innovativen Motoren ausgestatteten Fahrzeuge ein echter Hit sind und zahlreiche Neukunden in die Schauräume gebracht haben.“
 
Mark Ovenden, Chairman und Managing Director von Ford of Britain, betonte, dass die Wahl die Meinung von Händlern aller großen Marken wiedergibt und nicht ausschließlich der Ford-Vertriebspartner. „Die EcoBoost-Technologie hat ein weiteres Mal bewiesen, dass sie eine revolutionäre Technologie ist, die den Downsizing-Wünschen vieler Kunden entgegenkommt. Hohe Leistung und Laufkultur bei weniger Hubraum – genau das bieten die Ford EcoBoost-Motoren.“

  

By  

 
Ja
Ja
Ja
20.06.2013 02:00