Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 Fiesta ECOnetic gewinnt Spritspar-Marathon

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

​BRENTWOOD, England – Zum zweiten Mal in Folge hat ein Ford Fiesta ECOnetic in Großbritannien den „ALD Automotive / Shell FuelSave MPG Marathon“ gewonnen. Der Fiesta erwies sich bei der Spritspar-Rallye als das sparsamste der insgesamt 23 teilnehmenden Fahrzeugmodelle.

Nick Chapman und Rosemary Homer vom Leicestershire County Council fuhren mit dem Fiesta mit 1,6-Liter-Dieselmotor in der Ausstattungsvariante Titanium eine Strecke von 339,3 Meilen (546 Kilometer) und erreichten einen durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch von 88,69 mpg (3,18 l/100km).

Bei der jährlichen Veranstaltung ist vor allem effizientes Fahren gefragt, denn die Teilnehmer müssen eine bestimmte Strecke mit der geringstmöglichen Kraftstoffmenge zurücklegen. Das diesjährige Rennen, das am Tankersley Manor bei Sheffield startete, gilt als das bislang härteste. Die 46 Teilnehmer mussten Steigungen, schlechtes Wetter und dichten Verkehr bewältigen.

In der Klasse der leichten Nutzfahrzeug gelang es dem Ford Fiesta Sport Van, der vom BBC-Transport-Korrespondenten Paul Clifton und seinem Sohn Doug gefahren wurde, 362,9 Meilen (584 Kilometer) mit nur 3,33 Gallonen (15,1 Liter) Diesel zu meistern – was einem Verbrauch von nur 108,82mpg (2,6 l/100km) entspricht. Und mit CO2-Emissionen von lediglich 95g/km ist der Fiesta Van der beste Beweis dafür, dass Nutzfahrzeuge genauso effizient wie Pkw sein können.

Beide Fiesta-Modelle werden von einem sparsamen 95 PS starken 1,6-Liter-Duratorq-TDCi-Dieselmotor angetrieben und bieten fortschrittliche, verbrauchssenkende Technologie-Features wie das Start-Stopp-System, ein tiefergelegtes Fahrwerk, einen aerodynamischen Unterboden und ebensolche Felgen sowie rollwiderstandsarme Reifen.

Ein Ford Transit Custom ECOnetic, der von Andy Dawson und Andrew Marriott gefahren wurde, gewann in der Class-9-Kategorie mit einem beeindruckenden Verbrauch von 53,8mpg (5,3 l/100km).

  

By  

Ja
Ja
Ja
18.10.2013 00:00