Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Dieter Schmidt – Mitarbeiter des Quartals
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 Dieter Schmidt – Mitarbeiter des Quartals

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

SAARLOUIS – Nächstes Jahr feiert Dieter Schmidt sein 45-jähriges Dienstjubiläum bei Ford. Anlass zum Feiern gab es jedoch schon Anfang dieses Jahres, als Dieter Schmidt auf eindrucksvolle Weise zeigte, dass Erfahrung sich auszahlt.
 
Ein Defekt an Zwischenrad und Allradgetriebe führte in den Ford Werken Saarlouis zum Stillstand der Presse 73 (Baujahr 1966). Für die Neuanfertigung der Ersatzteile und die Reparatur der Presse rechnete die Presswerkleitung mit drei bis vier Monaten. Deshalb hätte mindestens ein Werkzeugsatz nach Köln verlagert werden müssen.
 
Da kam Dieter Schmidt, der seit 40 Jahren in der Instandhaltung Presswerk beschäftigt ist, die rettende Idee. Er erinnerte sich an eine Firma, die vor über zehn Jahren Pressen von Ford übernommen hatte. Diese Pressen waren baugleich der Linie 73. Sogleich wurde der Kontakt zu der Firma mit Sitz in St. Wedel aufgenommen und ein Team um Dieter Schmidt dorthin entsandt, um passende Ersatzteile ausfindig zu machen. Die Suche erwies sich als erfolgreich: Mithilfe der Ersatzteile konnte die Reparatur der Presse 73 innerhalb von zwei Wochen durchgeführt werden - ohne die Verlagerung von Werkzeugen.
 
Karl-Heinz Gläske, Leiter Presswerk und Werkzeugbau, sprach dem „Mitarbeiter des Quartals“ seinen Dank aus: „Wir danken Dieter Schmidt ganz herzlich für diese Initiative, die der Firma Zeit und Geld gespart hat.“

  

By  

 
Ja
Ja
Ja
30.04.2014 06:00