Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 Britische Auto-Webseite kürt Ford B-MAX zum Minivan des Jahres

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

BRENTWOOD, England – Das britische Autoportal CarSite (carsite.co.uk) hat den Ford B-MAX zum besten Minivan des Jahres 2013 ernannt.
 
Besonderes Lob erhielt der B-MAX für die innovative Karosseriestruktur mit integrierter B-Säule sowie für seine dynamischen Fahreigenschaften und hervorragende Kraftstoffeffizienz.
 
„Mit dem Verzicht auf konventionelle B-Säulen hat Ford einen unglaublich praktischen Minivan geschaffen, der sämtliche Mitbewerber in diesem Segment locker übertrifft“, urteilt CarSite. „Die große Öffnung zwischen A- und C-Säule macht das Ein- und Aussteigen zum Kinderspiel und dank der Schiebtüren muss man sich in engen Parkhäusern auch nicht mehr sorgen, das benachbarte Fahrzeug anzustoßen. Darüber hinaus fährt sich der B-MAX, wie alle Autos von Ford, einfach umwerfend. Dafür sorgen die exakte Lenkung und das gut abgestimmte Fahrwerk. Auch der fantastische Ford EcoBoost-Motor ist für den B-MAX zu haben und überzeugt mit exzellenter Leistung bei gleichzeitig überraschend geringem Verbrauch und niedrigen CO2-Werten.“
 
„Der B-MAX hat am Markt für kompakte Multi-Activity-Vehicle (MAV) zweifellos einen neuen Maßstab gesetzt und ist deshalb unser Minivan des Jahres“, so die Begründung des Autoportals.

  

By  

 
Ja
Ja
Ja
02.07.2013 04:00