Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Related Materials
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 Bestellungen für den Fiesta ST boomen

DATE: Will be calculated from "Release Start Date" field.

BRENTWOOD, England – Der neue Ford Fiesta ST kommt gerade in die Autohäuser, doch seit der Preis Ende Januar bekanntgegeben wurde, haben bereits mehr als 1.000 Kunden aus dem Vereinigten Königreich in Grobritannien Bestellungen aufgegeben.
 
Dank seines niedrigen Preises von nur £16.995,-, womit er um £2.000,- günstiger als seine Konkurrenten desselben Segments ist, und dank des großen Lobes, das er für sein spannendes und unterhaltsames Fahrverhalten erhalten hat, gibt es bereits jetzt eine außerordentlich starke Nachfrage nach dem Fiesta ST, dem Spitzenmodell von Fords neuer Fiesta-Reihe.
 
Mark Ovenden, Managing Director bei Ford of Britain, sagte: „Unser Fiesta ST bietet die seltene Kombination von erschwinglichem Preis, atemberaubender Leistung und herausragender Sparsamkeit. Experten haben das Auto als sensationell bezeichnet und haben seine Agilität, seine Reaktionsfähigkeit und den von ihm ausgehenden fesselnden Fahrspaß gelobt – und das bei voller Alltagstauglichkeit. Die Welle von frühen Bestellungen ist der Beweis dafür, dass auch die Kunden dieser Meinung sind.“
 
Mehr als 90 Prozent der Kunden im Vereinigten Königreich haben sich für den Fiesta ST2 entschieden, der über Recaro-Teilledersitze, ein DAB-Radio von Sony, EATC, Fords Keyless Start, verdunkelte Scheiben und LED-Tageslichtleuchten verfügt. Aber auch die Standardausstattung bietet bereits viel Außergewöhnliches: 17-Zoll Leichtmetallfelgen, ST-Nebelscheinwerfer, ein DAB-Radio, das Konnektivitätssystem SYNC, die Thatcham CAT 1-Alarmanlage, Recaro-Sitze sowie das programmierbare My Key Schlüsselsystem.
 
Das gleiche gilt auch für den Ford Focus ST, bei dem sich die meisten Kunden ebenfalls für die hochwertigeren, technisch noch besser ausgestatteten Modelle entscheiden. Mehr als drei von fünf Kompaktsportwagen in Großbritannien sind Focus ST. Das Modell wurde dort bis heute bereits 3.000 Mal verkauft, womit es zweimal so erfolgreich ist wie sein großer Konkurrent, der VW Golf GTi.
Der Fiesta ST und der Focus ST sind in allen Ford-Autohäusern erhältlich und kosten jeweils ab £16.995,- bzw. ab £21.995,-.

  

By  

Ja
Ja
Ja
25.04.2013 00:00